Exklusive Villa in Griechenlands Topdestination | Porto Heli

Dieses außergewöhnliche Immobilie befindet sich in der Porto-Heli Region, auch als Lichtenstein Griechenlands bekannt. Die Gegend ist Garant für eine sichere Wertbeständigkeit und aufgrund seiner Nähe zu Athen ganzjährig und schnell erreichbar. Ausstattung, Architektur und die Einbettung in die Natur machen es zu einem repräsentativen Investment und einem Zuhause für Herz und Seele.

Schon bei der Einfahrt durchs Tor fasziniert die amphitheatrisch in einen Olivenhain eingebettete Villa mit einem atemberaubenden Meerblick über eine vorgelagerte Insel bis auf die fast 2500 Meter hohen Berge des anderen Fingers der Peloponnes. Unmittelbar an das Carport schließt sich die großzügige Eingangsveranda (Art Patio) an, über die man zum Haupteingang gelangt. Nach Betreten des Flures eröffnet sich der Blick in den offenen Wohnbereich und man vermag nicht zu sagen was mehr begeistert : der offene Dachstuhl, die Innenarchitektur , der Blick über die Veranda mit Pool und Meer, die Galerie oder das offene Wohnkonzept ?

Auch die über den Wohn-oder Kochbereich zu betretende Veranda (teilüberdacht) bietet einen unvergleichlichen Panorama-und -Meerblick, dazu Außenküche, Natursteinlounge und der Swimmingpool. Der Pool -eins der Highlights- ist als Infinity ausgelegt, Poolwasser und Meer werden beim Baden optisch ein Element. Ein unbezahlbares Erlebnis insbesondere beim Sonnenuntergang .

Die über dem Wohnbereich gelegene Etage ist Masteretage mit Schlafzimmer und Rundbalkon, Ankleideraum und ca. 15 m² großen Natursteinbad mit Duschschnecke und sep. Toilette. Das Untergeschoss wird dominiert durch eine eigenständige Wohnung zu der eine eigene Zufahrt, Carport und Zuweg gehört. Sie ist als Caretaker- vermietbare Ferienwohnung (von A bis Z eingerichtet) oder einfach für Freunde konzipiert. Auch hier offenes Wohnkonzept , dazu zwei Schlafzimmer und Wohlfühlbad. Zu den Nebenräumen gehört unter anderem ein Fitnessraum mit Meerblick, ein Technikraum sowie Garage mit Werkstatt. Noch nicht zu Ende gebracht eine freie Fläche gedacht als Wellness-Bereich .

Ausstattunge

Die Gesamtwohnfläche des Hauses und der Fitnessraum besitzen eine Fußbodenheizung die über Solarthermie beschickt wird und im Notfall durch eine Wärmepumpe ergänzt wird. Die Wärmepumpe ist reversibel, daher lässt sich im Sommer der Fußboden kühlen.

Alle drei Bäder sind großzügig, hochwertig und zum Teil mit Natursteinmosaik versehen. Die Möblierung ist zum Teil massiv und hochwertig und entspricht dem individuellen Geschmack der Eigentümer. Die Küchen sind handgefertigt und haben moderne Elektrogeräte. Telefon und schnelle Internetverbindung gehören dazu.

Um die Villa befindet sich ein mediterran angelegter Garten, der einen gelungen Übergang von der Villa zum Olivenhain mit ca. 70 alten Bäumen bildet. Die Bewässerung ist automatisiert.

Die Villa liegt im Ortsteil Doroufi/Laakes von Kranidi, dem quirligen Zentrum der Porto-Heli Region

Kranidi ist unter dem Namen Ermionidas Verwaltungsitz für Porto-Heli. Koilada, Kranidi, Ermioni, Thermissias , Fourni und Rado. Es liegt in der Region Argolida der Halbinsel Peloponnes und ist ca. 2 ½ Autostunden von Athen entfernt. Neben dem Auto ist es auch mit den Tragflügelbooten oder immer beliebter, mit dem Helikopter erreichbar.

Porto-Heli war historisch schon immer Sommerresidenz der wohlhabenden Athener und sein einzigartiges Ganzjahresklima haben es auch aktuell zur Begierde von Ferienhaussuchenden aus aller Welt und zum Standort von HIGHENDRESORTS wie HAPIMAG und AMAN (Amanzoe: Hotel des Jahres 2013 ) werden lassen. Kaum ein A-VIP der in dieser Region kein Eigentum hat. Wer die Vorliebe des niederländischen Königshauses für Geschmack und Stil kennt, kann nachvollziehen warum Sie in Nähe dieser Villa Ihre Sommerresidenz erwarben und Mosambik auf gegeben haben. In unmittelbarer Nähe steht der Baubeginn eines Jack-Nicklaus Golfplatzes an, er befindet sich neben einem anderen Objekt im „FAST-TRACK-PROGRAMM“ der Regierung. Nah dran auch die weltbekannten Schifferinseln Hydra und Spetse. Trotz all dem hat sich diese Region seine Ursprünglichkeit bewahrt und soll nur deutlich machen in welch werterhaltender Region sich die Immobilie befindet.

Hinweise/Anmerkungen

Eingeweihte wollen Wissen, dass die Adelung der Porto-Heli Region zur Cote d Zur Griechenlands auf eine Entscheidung der Bilderberger Konferenz aus den späten 60iger Jahren zurückgeht. Der Grunderwerb durch Ausländer ist absolut sicher und wird für Ausländer steuerlich bevorzugt behandelt.

HINWEIS:
* Alle Daten und in dieser Anzeige getroffenen Darstellungen beziehen sich auf die uns übergebene Unterlagen und Skizzen sowie Texte des Eigentümers. Für die Richtigkeit dieser Angaben, Irrtümer oder Änderungen können wir keine Haftung übernehmen.

Detailbeschreibung
Lage: 21300 Kranidi, Argolida(Argolis), Peloponnes, Griechenland
Haustyp: Exklusive Villa | Einfamilienhaus mit Gästewohnung
Grundstück: ca. 9.015 m²
Wohnfläche ca. 320 m² Wohnfläche
Nutzfläche: ca. 180m²
Räume: 8
Etagenzahl: 2,5
Schlafzimmer: 5
Badezimmer: 3 plus eine Gästetoilette
Heizungsart: Fußbodenheizung über Solaranlage und Wärmepumpe
Garage/Stellplatz: Garage + 2 Carports
Objektzustand: sehr gut
Baujahr: 2007 - 2010
Verfügbar ab: nach Absprache
Provision: ---
Preis: 1.100.000 Euro
Vermerk:: Zur Zeit fördert der Staat den Grunderwerb durch Ausländer, so z.b. abgesenkte Grunderwerbsteuer 2014
   
Ansprechpartner: Dirk Mackscheidt
Kontakt - E-Mail
Ansprechpartner:
Dr. Mackscheidt Immobilien | Schöne Immobilien | Anzeigen
Telefon: +49.2858.455
Mobil : +49.171.9583333

Unterlagen anfordern | Exposé