Wohnhaus mit Büro und Gewerbehalle in Hünxe

Die gemischt genutzte Immobilie besteht aus einem modernen Wohnhaus mit Büro und einer Gewerbehalle mit anliegender Remise.

Das 1,5-geschossige Wohnhaus wurde im Jahr 1994 gebaut und verfügt neben dem lichten Wohn-Esszimmer mit Terrasse über ein komplett ausgebautes Dachgeschoss und einen ausgebauten Spitzboden. Insgesamt stehen Ihnen 5 Räume zuzüglich Küche, Abstellräumen und 2 Bäder mit einer Wohnfläche von ca. 142 m² zur Verfügung.
Das Haus hat ein integriertes, separat zu begehendes, ca. 57 m² großes Büro. Diese Räume werden zur Zeit als Wohnung genutzt und sind entsprechend wohnlich ausgestattet. Das Büro beinhaltet 2 große Räume, einen Flur, Teeküche und ein modernes Badezimmer mit Dusche. Beheizt wird das Haus über eine Gaszentralheizung mit Fußbodenheizung.
Die Architektur des Wohnhauses hat mit knapp 200 m² Wohn-Nutzfläche eine lichte und großzügige Gestaltung. Rückwärtig zum Haus liegt die Terrasse und der Süd-Westich ausgerichtete Garten.

Die eingeschossige Werkhalle mit ca. 152 m² Fläche wurde im Jahr 2002 erbaut und im Jahr 2011 als Warmhalle mit Deckenstrahlern auf Gasbasis ausgebaut. Das Gebäude ist nicht unterkellert. Rechtwinklich angegliedert liegt ein ca. 58 m² großer Schuppenanbau (Remise) der als Kaltlager oder als Stellplätze für PKW dient. Das Grundstück ist eingefriedet und in den Verkehrsflächen gepflastert.

Ausstattung der Wohn- und Gewerbeimmobilie:

Aufteilung:
Wohnhaus - Wohnung EG: Flur, Wohnzimmer, Küche, Gäste WC, Abstellraum Terrasse
Dachgeschoss: 3 Schafzimmer, 2 Bäder, Hauswirtschaftsraum, Diele
Spitzboden: 2 Räume ( Ein weiteres Schlafzimmer ist sichelich möglich)
Insgesamt ca. 142 m² Wohnfläche.

Wohnhaus - Büro:
2 Räume, Küche, Diele, modernes Badezimmer mit Dusche
Ca. 57 m² Nutzfläche (oder Wohnfläche)

Böden mit Fliesen oder Laminat | Fussbodenheizung
Gas-Zentralheizung

Garten:
Schöne und pflegeleichte Gestaltung der Gartenanlage

Gewerbeeinheit: Halle und Remise

Die Gewerbeeinheit umfasst eine Halle und eine rechtwinklig angelegte „Remise“ als Unterstand oder überdachte Stellplätze für 4 PKW oder ggf. zum weiteren Ausbau. Die Halle ist ggf. unter Berücksichtigzng der Abstandsflächen erweiterbar.

KSV-Massivbau, Lager- oder Produktionshalle mit ca. 152,29 m², Remise oder Stellplatzuüberdachung ca. 57,60 m,² Bj.: 2002 – Ursprung als Kalthalle Jahr 2011 – Warmhalle durch Einbau Heizung.

Gute Lage in Hünxe:

Die Immobilie liegt fußläufig zum Dorfkern von Hünxe. Die Lage innerhalb des Gewerbegebietes als ruhig zu bezeichnen. Von der Haustür aus können Fahradausflüge entlang des Wesel-Datteln-Kanal und in das Naherholungsgebiet „Hohe Mark“ unternommen werden können.

Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind sehr gut zu erreichen. Die öffentliche Busanbindung nach Dinslaken, Wesel und Voerde ist unproblematisch.

Eine sehr gute Anbildung an die Städte des Ruhrgebiets gelingt mit dem in wenigen Fahrminuten erreichbaren Autobahnanschluss A3.

Hünxe ist durch seine Randlage am Ruhrgebiet und die günstigen Verkehrsanbindungen nicht nur ein idealer Standort für Gewerbeansiedlungen sondern bietet durch seine naturnahe Lage einen hohen Freizeitwert. In Hünxe verbinden sich Natur und Stadtnähe in ihrer schönsten Form.

Detailbeschreibung
Lage: Hünxe | Gewerbegebiet
Haustyp: Gemischt genutzte Immobilie im Gewerbegebiet. Wohnhaus aus 1994 (Betriebswohnung) mit zwei Wohneinheiten, Lagerhalle aus 2002, Remise und Außenstellplätze.
Grundstück: ca. 1.718 m² (Erbpacht bis 2091)
Wohnfläche 199 m² Wohn- Nutzfläche
Wohnhaus mit ca. 142,5 m² (ohne Spitzboden und Terrasse) Büro mit ca. 57 m² ( Zur Zeit Wohnung)
Nutzfläche: Ca. 209,89 m² bestehend aus:
a) Halle mit ca. 152,29 m² und
b) Reminse mit ca. 57,60 m²
Die Halle ist zur Zeit vermietet.
Räume: 7 ( davon 2 Räume im Büro ) / inkl. Spitzboden
Etagenzahl: 1,5
Schlafzimmer: 4 ( davon 1 Schlafzimmer in der 2. Wohnung (Büro))
Badezimmer: 3 ( davon 1 Bad in der 2. Wohnung (Büro))
Heizungsart: Gaszentralheizung, Fußbodenheizung im gesamten Wohnbereich; Warmwasseraufbereitung über Heizung.
Energieausweis Energieausweis gem. EnEV vom 18.11.2013 Energieverbrauchsausweis vom 26.04.2017 Energieverbrauch: 129,3 kWh/(m² . a)
Garage/Stellplatz: > 4 Stellplätze
Objektzustand: Gepflegt
Baujahr: 1994 Wohnhaus | Anbau Besprechung 2002 | Halle 2002
Modernisierung 2002
Verfügbar ab: Die Immobilie steht nicht mehr zum Verkauf
Preis: -
Provision: Der Kaufpreis versteht sich zuzüglich einer Courtage in Höhe von 3,57% (inkl. 19% MwSt) vom notariell beurkundeten Kaufpreis, verdient und fällig bei Vertragsabschluss.
Vermerk: Alle Daten und Angaben sind ohne Gewähr und beziehen sich auf die uns vorliegenden Pläne,
uns übergebenen Unterlagen und Skizzen sowie Aussagen des Eigentümers. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität unserer Angaben können wir keine Haftung
übernehmen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
Besichtigungen keine
Ansprechpartner: Daniela Grabowski
Telefon: : 0152.29464115
Kontakt - E-Mail
Ansprechpartner:
Dr. Mackscheidt Immobilien | Schöne Immobilien Niederrhein
Telefon: 02858.455
Mobil : 0171.9583333

Unterlagen anfordern | Exposé

Bilder

Bilder