Historische Treidelstation | Romantisches Wohnen in direkter Rheinnähe

Die ehemalige Treidelstation, ursprünglich aus dem 18. Jahrhundert, schmiegt sich hinter den Deich, umsäumt von Bauernhortensien und Wiesenauen. Hier spielt der Rhein die Hauptrolle in einer Welt zwischen Weitblick, Zugvögeln, Weiden und Ufern.

Betritt man die rückwärtig gelegene, halbmondförmige Holzterrasse mit Baumhauscharakter, mittig geteilt durch eine großartige Linde, schwebt das Auge kilometerweit über den Strom, und eine nahende Wetterfront wird zum Naturschauspiel. Fensterelemente mit Holzläden lassen im Haus den Fluss allgegenwärtig werden und tragen zu ungetrübter Lebensfreude im Winter am Kachelofen bei.

Erblickt, betreten, unsterblich verliebt.

Ausstattung der Treidelstation (Auszugsweise)

In 1992 wurde die im 18. Jahrhndert erbaute Treidelstation vollständig wiederhergestellt.

Die Ausstattung wurde mit Liebe zum Detail ausgewählt. Das Haus verfügt über 4 Räume unter anderem 2 Schlafzimmer und ein Arbeitszimmer welches als weiterer Schlafraum genutzt werden kann. In den Wohn- und Schlafräumen liegt massives Kirschholzparkett. In der Küche, in den Bädern, im Eingangsbereich sowie im Keller ist der Boden mit handgefertigten Fliesenböden belegt. Die zum Haus passenden festeingebauten Schrankwände sind Bestandteil des Angebotes. Die Architektur mit Blick in den offenen Dachstuhl ist außergewöhnlich.

Aufteilung:
Erdgeschoss: Wohnzimmer | Küche | Diele | Bad | Arbeitszimmer (oder Schlafzimmer) Terrasse
Dachgeschoss: 2 Schlafzimmer | Badezimmer | WC
Kellergeschoss: 3 Räume

Neben einer Fußbodenheizung gibt es einen dekorativen Kachelofen mit einem Warmluftheizsystem. Die Fenster- und Blendladengestaltung aus Holz wurden historisch nachempfunden und mit Einbruch hemmendem Glas sowie neuester Technik versehen.

Der Zustand der Immobilie ist sehr gut!

Lage: Wohnen unmittelbar am Rheinufer

Die Lage vor und auf dem Deich, unmittelbar am Rheinufer, mit bester Sicht auf den Fluss und die Niederrhein-Landschaft ist einmalig.

Das Haus liegt direkt am Rheinufer mit guter Verkehrsanbindung zur A57 (AS Alpen), nach Wesel, Düsseldorf und Xanten. Ein Kindergarten, eine Grundschule und Geschäfte zur Nahversorgung befinden sich ca. 5 Fahrminuten entfernt.

Sonstiges:

Das EXPOSÉ mit allen Angaben zum Haus erhalten Sie auf Anfrage.

HINWEIS:

* Nach dem Geldwäschegesetz (GwG) müssen Immobilienmakler die Identität ihrer Kunden feststellen. Das bedeutet, dass wir verpflichtet sind, sich den Personalausweis ihrer Kunden zeigen zu lassen und die Daten aus dem Personalausweis festzuhalten. Außerdem muss der Immobilienmakler prüfen, ob sein Kunde im eigenen wirtschaftlichen Interesse oder für einen Dritten handelt.
Gemäß § 4 Abs. 6 GwG sind Sie als Kunde verpflichtet, dem Immobilienmakler die entsprechenden Auskünfte zu erteilen und Unterlagen oder Ausweis zur Überprüfung bei dem Besichtigungstermin vorzulegen.

Detailbeschreibung
Lage: Niederrhein | Kreis Wesel
Haustyp: Einfamilienhaus | Kernsanierte ehemalige Treidelstation | kein Denkmalschutz | Exklusive Immobilie
Grundstück: ca: 4.444 m² :
Wohnfläche ca. 174 m²
Nutzfläche: ca. 44 m²
Räume: 4-5 zzgl. Küche / Dielen / Bäder
Etagenzahl: 1,5
Schlafzimmer: 2-3
Badezimmer: 2
Heizungsart: Gasheizung Bj. 1992
Energieausweis Energieausweis gem EnEV vom 18.11.2013 Energieverbrauch: 142,1 kWh/(m² . a) | Ausweis vom 13.4.2017
Garage/Stellplatz: 3 Stellplätze | 2 Garagen (angemietet)
Objektzustand: kernsaniert / sehr gut / hochwertig
Baujahr: nicht bekannt | ca. 18. Jahrhundert
Modernisierung Sanierung und Wiederaufbau im Jahr 1992 ff.
Verfügbar ab: nach Absprache
Preis: 948.000 Euro zuzüglich einer Courtage in Höhe von 3,57% (inkl. 19% MwSt)
Provision: Der Kaufpreis versteht sich zuzüglich einer Courtage in Höhe von 3,57% (inkl. 19% MwSt) vom notariell beurkundeten Kaufpreis, verdient und fällig bei Vertragsabschluss.
Für diese Immobilie haben wir einen qualifizierten Alleinauftrag.
Vermerk:: Die Immobilie kann nach Absprache mit unserem Büro besichtigt werden.

Aus Diskretionsgründen und auf ausdrücklichen Wunsch des Eigentümers bitten wir von Aussenbesichtigungen abzusehen.
  Alle Daten und Angaben sind ohne Gewähr und beziehen sich auf die uns vorliegenden Pläne, uns übergebenen Unterlagen und Skizzen sowie Aussagen des Eigentümers. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität unserer Angaben können wir keine Haftung übernehmen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
Ansprechpartner: Dirk Mackscheidt
Kontakt - E-Mail
Ansprechpartner:
Dr. Mackscheidt Immobilien | Schöne Immobilien Niederrhein
Telefon: 02858.455
Mobil : 0171.9583333

Unterlagen anfordern | Exposé

Bilder

Bilder